Praxis im Dorf

Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin in Sigmaringendorf
Dr. med. Axel Storkenmaier, Dr. med. Uwe Joachim Weber & Dominique Halmer

Sie sind hier

Akupunktur

 Die Akupunktur kommt ursprünglich aus China, wo sie bereits vor ca. 5000 Jahren angewendet wurde. Sie entwickelte sich vermutlich aus der Alltagserfahrung, wonach Druck auf schmerzhafte Stellen Linderung ergibt.

Im 17. Jahrhundert kam die Akupunktur nach Europa, erst in den 50er-Jahren des letzten  Jahrhunderts schaffte sie jedoch den Durchbruch, zunächst in Österreich, später dann auch in Deutschland.

Bei der Akupunktur werden sowohl lokale Schmerzpunkte als auch Fernpunkte genadelt. Diese  Fernpunkte richten sich nach dem Krankheitsbild bzw. der Indikation.

In den letzten Jahren konnte mit Hilfe von Studien nachgewiesen werden, dass die Akupunktur in der Schmerzbehandlung einen mindestens genauso guten Effekt haben kann wie die reine Schmerzmittelgabe!

Die Akupunktur ist wie die Neuraltherapie oder die Homöopathie eine Regulationstherapie, die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren soll.Sie stellt für uns eine wichtige Säule in der Behandlung von Schmerzzuständen und Allergien dar.

Leider ist die Akupunktur seit 2007 nur noch für Rücken- und Kniebeschwerden  Kassenleistung.

Hauptmenü